Weiterbildung Lerntherapie TheraPlus - Ausbildung zum Lerntherapeuten
Weiterbildung Detail

Lerntherapie TheraPlus - Ausbildung zum Lerntherapeuten

Weiterbildung

In der berufsbegleitenden Ausbildung zum Lerntherapeuten lernst du, wie du Kinder oder Jugendliche mit besonderen schulischen Lernstörungen durch bewährte Diagnose- und Therapieverfahren förderst. Die Ausbildungsinhalte eignen sich für die Gründung einer lerntherapeutischen Praxis ebenso wie für die Anwendung in einer bestehenden oder geplanten Anstellung im pädagogischen, psychologischen, psychosozialen oder therapeutischen Umfeld.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

keine

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

E1948

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

In der berufsbegleitenden Ausbildung zum Lerntherapeuten lernst du, wie du Kinder oder Jugendliche mit besonderen schulischen Lernstörungen durch bewährte Diagnose- und Therapieverfahren förderst. Die Ausbildungsinhalte eignen sich für die Gründung einer lerntherapeutischen Praxis ebenso wie für die Anwendung in einer bestehenden oder geplanten Anstellung im pädagogischen, psychologischen, psychosozialen oder therapeutischen Umfeld.

Die Ausbildung zeichnet sich aus durch:

  • aktuelle wissenschaftliche Förderkonzepte in Theorie und Praxis (Evidenzbasierte Praxis)
  • strukturiertes Leitfaden gebundenes Vorgehen
  • Klientzentriertes, handlungs- , lösungs- und ressourcenorientiertes Vorgehen im schulischen und häuslichen Kontext
  • Orientierung an systemischen, verhaltenstherapeutischen, entwicklungs- und neuropsychologischen Ansätzen

Weitere Informationen erhältst du hier.

Referenten

Jürgen Jäger, Ergotherapeut, S. I. - Lehrtherapeut DVE, in eigener Praxis von 1989 bis 2010 mit den Tätigkeitsschwerpunkten Lern-, Verhaltens- und Leistungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen, Elterntrainer und Lerntherapeut. Mitbegründer und Institutsleitung des TFT-Seminare und seit 25 Jahren Lehrtätigkeit in Deutschland und Österreich

Stephan Kolbe, Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Lerntherapeut in eigener Praxis, Neurofeedbacktherapeut, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für empirische pädagogische Forschung an der Universität Koblenz-Landau mit den Schwerpunkten Psychologische Diagnostik und Therapie bei AD(H)S, LRS, Hochbegabung und Dyskalkulie sowie Eltern- und Schulberatung, Leitender Psychologe von Fit4school

Michael Ertl, Ergotherapeut, S. I.-Lehrtherapeut DVE, in eigener Praxis von 2001 bis 2015 mit den Tätigkeitsschwerpunkten Lern- und Leistungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen, Elterntrainer und Lerntherapeut, Mitbegründer und Institutsleitung der TFT-Seminare und seit 25 Jahren Lehrtätigkeit in Deutschland und Österreich

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Psychologen, Sozialpädagogen, Logopäden, mit Berufsabschluss oder Studium in psychologischen, therapeutischen, sozialpädagogischen oder medizinischen Berufen

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Di, 10.09.2019 bis Sa, 16.01.2021, 200 Unterrichtseinheiten

Termine

Dienstag, 10.09.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Mittwoch, 11.09.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 13.09.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 14.09.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Dienstag, 26.11.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Mittwoch, 27.11.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Donnerstag, 28.11.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 29.11.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 30.11.2019, 09:00 - 16:15 Uhr

Dienstag, 11.02.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Mittwoch, 12.02.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Donnerstag, 13.02.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 14.02.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 15.02.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Dienstag, 12.05.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Mittwoch, 13.05.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Donnerstag, 14.05.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 15.05.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 16.05.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Donnerstag, 22.10.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 23.10.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 24.10.2020, 09:00 - 16:15 Uhr

Freitag, 15.01.2021, 09:00 - 16:15 Uhr

Samstag, 16.01.2021, 09:00 - 16:15 Uhr

Gebühren

€ 3.790,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten