Aufruf zum Aktionstag für die Heilerziehungspflege

Aktuelles

06.02.2024

Die BAG HEP (Bundesarbeitsgemeinschaft der Ausbildungsstätten für Heilerziehungspflege in Deutschland e.V.)  ruft alle Schüler/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen und Unterstützer/-innen, auf am 25. April 2024 den bundesweiten Aktionstag für Heilerziehungspflege mit zu gestalten und gemeinsam für eine starke Zukunft einzutreten! Lasst uns ein entschlossenes Zeichen für Inklusion und Assistenz setzen!

Als angehende Fachkräfte in der Eingliederungshilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe seid Ihr die Gestalter/-innen von morgen, die mit viel Engagement und Empathie Menschen in behindernden Lebenssituationen unterstützen werden. Als engagierte Fachkräfte leistet Ihr täglich eine unschätzbare Arbeit, um Menschen in behindernden Lebenssituationen zu begleiten, zu fördern und ihnen eine selbstbestimmte, gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Lasst uns gemeinsam aufzeigen, wie bedeutsam dieser Beruf ist. Der Aktionstag bietet uns die Möglichkeit, gemeinsam unsere Stimmen zu erheben, auf die herausragende Bedeutung unserer Arbeit aufmerksam zu machen und gleichzeitig auf die Herausforderungen hinzuweisen, denen wir in unserem Berufsalltag begegnen. Es ist an der Zeit, unsere Anliegen sichtbar zu machen, unsere Kräfte zu bündeln und zu vereinen. Denn nur gemeinsam können wir zeigen, wie relevant die Heilerziehungspflegeausbildung ist.

Wann: Donnerstag, 25.04.2024

1. Öffentlichkeitsarbeit: Nutzt die Gelegenheit, die breite Öffentlichkeit über die Bedeutung der Heilerziehungspflege zu informieren, Vorurteile abzubauen und die Vielfalt des Berufsbildes aufzuzeigen. Macht den Aktionstag und Euch sichtbar! 

2. Austausch und Vernetzung: Trefft Kolleg/-innen, tauscht Erfahrungen aus und erlebt, wie wertvoll Kontakte sein können.

3. Podiumsdiskussion: Bringt Eure Anliegen und Forderungen zur Sprache, diskutiert mit Entscheidungsträger/-innen und gestaltet gemeinsam Lösungswege.

4. Teilt Eure Erfahrungen unter #AKTIONSTAGHEP in den sozialen Medien! Während des Aktionstages zeigen wir, dass wir zusammenstehen! Lasst uns an diesem Aktionstag deutlich machen, dass die Arbeit der Heilerziehungspfleger/-innen unverzichtbar ist. Lasst uns für eine inklusive Gesellschaft kämpfen, in der Menschen in behindernden Lebenssituationen selbstbestimmt leben und die Unterstützungen bekommen, die ihnen zustehen.

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme und Euer Engagement!

Weitere Informationen findet Ihr hier.  

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden