Ich kann – ich will – ich werde

Aktuelles

…unter diesem Motto stand einer der letzten Unterrichtsnachmittage vor den Ferien an den Heimerer Schulen in Döbeln. Wir Physios im ersten und zweiten Ausbildungsjahr durften Döbelner Ehemaligen einmal nach Herzenslust Löcher in den Bauch fragen.

Diejenigen unter uns, die ab September im 3. Jahr der Ausbildung stehen, hatten schon konkrete Fragen zu Weiterbildungen und beruflichen Perspektiven. Die Azubis im ersten Jahr waren vor allem neugierig auf das anstehende erste Praktikum – was wird da wohl erwartet?

Alle Fragen konnten durch Heike Müller, Absolventin 2002, mittlerweile Therapeutin im Klinikum Döbeln, Georg Schubert, Absolvent 2010 und selbständig im Sport sowie Personal Training, Andreas Brandt, Absolvent 2005, als Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker Inhaber der Physiotherapie Brandt in Hainichen sowie des „rehabil“ in Hainichen und Kelly Diedering, Absolventin 2012, die inzwischen als Spa Managerin bei AIDA Cruises die Welt bereist, vollständig beantwortet werden.

Was war das noch einmal für ein Motivationsschub so kurz vor den Ferien!!! Wow, so viele Möglichkeiten, die einem als Physio offenstehen!

Wir danken auch noch einmal den 4 Absolventen, die uns wirklich jede Frage offen und ehrlich in absolut entspannter Atmosphäre beantwortet haben. Ihr habt es geschafft – und wir sind euch dicht auf den Fersen :-)

Aktuelles
Aktuelles