Lehrkraft für den Fachbereich Pflege (m/w/d) – Oschatz und Torgau

Sie möchten nicht mehr im Schichtsystem tätig sein und können sich vorstellen, ein berufsbegleitendes Masterstudium zu absolvieren? Oder Sie suchen eine neue Herausforderung neben Ihrem Beruf? Dann bewerben Sie sich jetzt bei den Heimerer Schulen!

Zu den Heimerer Schulen zählen nahezu 40 Berufsfachschulen und Fachschulen. Seit 40 Jahren steht Bildung für uns im Mittelpunkt. Die Schwerpunkte bilden dabei Ausbildungen, Umschulungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie, Pflege, Pädagogik und Wirtschaft.

Zur Erweiterung unseres Teams an unseren Berufsfachschulen für Pflege suchen wir ab sofort eine Lehrkraft in Teilzeit oder auf Honorarbasis an den Standorten Oschatz und Torgau.

Qualifikationen/Kenntnisse:

  • Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom, Master, Magister), bevorzugt im Bereich Medizinpädagogik, Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Public Health, o.ä.
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem pflegerischen Beruf wünschenswert (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Krankenpflegehilfe)
  • Freude an der Arbeit mit jungen Erwachsenen
  • Motivations- und Überzeugungsvermögen
  • Moderations- und Präsentationskompetenz
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Kreativität sowie Innovationsbereitschaft, die Ausbildung zukunftsorientiert zu gestalten

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von theoretischem und fachpraktischem Unterricht in allen Lernfeldbereichen der Ausbildungsrichtung Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Notenerhebung und -dokumentation
  • Betreuung unserer Schülerinnen und Schüler während der Praxisphasen
  • enge Zusammenarbeit mit unseren Praxispartnern
  • Begleitung und Unterstützung der Auszubildenden bei Lernprozessen und in der Schulgemeinschaft
  • Mitwirkung in der curricularen Umsetzung der generalistischen Pflegeausbildung
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung pädagogisch-didaktischer Konzepte

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre Ideen und Ihre Kompetenzen einbringen können
  • eine teamorientierte und konstruktive Arbeitsatmosphäre
  • Schulungsräume mit modernster Medienausstattung
  • Betreuung und Schulung im Umgang mit digitalen Medien
  • einen Ihrer Qualifikation entsprechenden Honorarsatz bzw. für festangestellte Lehrkräfte:
    • anteilige Kostenübernahme eines Masterstudiums
    • eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an TV-L
    • bis zu 30 Urlaubstage
    • Zusatzleistungen, wie z.B. Jahressonderzahlungen, Fahrtkostenzuschuss, Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen und zur betrieblichen Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss

Beschäftigungsumfang/Vertragsart:

  • Festanstellung, flexibel
  • Honorar, flexibel
  • zunächst befristet (max. 24 Monate), mit dem Interesse einer langfristigen Zusammenarbeit

Bewerbungsfrist:

30. April 2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bevorzugt online unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

personal-sachsen@heimerer.de

Sozialpflegeschulen Heimerer GmbH
Anne Kasperski
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

Wir freuen uns auf Sie!

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben