Behandlungspflege für Pflegehelfer – LG 1

Gebühr ab:

265,00 €

Zielgruppe:

Pflegehilfskräfte

Inhalt dieser Weiterbildung

In der ambulanten und stationären pflegerischen Versorgung stehen Unternehmen immer wieder vor der Problematik, dass Pflegehelfer behandlungspflegerische Maßnahmen nur unter Anleitung einer Fachkraft durchführen dürfen. Hier geraten sie in der praktischen Umsetzung häufig an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit.

Unter bestimmten Voraussetzungen (Qualifizierung von Pflegehilfskräften gemäß § 37 SGB V, Vereinbarung der Pflegeeinrichtung mit den jeweiligen Krankenkassen) können Pflegehelfer allerdings auch behandlungspflegerisch tätig sein. Dieser Lehrgang vermittelt dir entsprechende Kenntnisse und Fertigkeiten zu den Behandlungspflegen der LG 1.

  • Krankenbeobachtung
  • Allgemeine Arzneimittellehre
  • Kontrollierte Eingabe von Medikamenten, Stellen der Medikamente
  • Gabe von Augentropfen und -salbe
  • Injektionen (s. c.)
  • Umschläge, Wärme- und Kältetherapie
  • Pathologische Blutdruckveränderungen und Blutdruckmessung
  • Diabetes mellitus und Blutzuckermessung
  • Durchblutungsstörungen
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen (bis Klasse II)
  • Versorgung Dekubitus Stadium 1
  • Klistiere/Klysma als therapeutische Maßnahme
  • PEG/SPK-Verbände bei pathologischen Veränderungen
  • Inhalation
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Verhalten in Notfällen
  • Dokumentation

Folgende Themen werden in einem geforderten Umfang geschult:

  • Blutdruckmessung/-beurteilung (2 UE)
  • Verhalten in Notfällen (3 UE)
  • Krankenbeobachtung (3 UE)
  • Diabetes mellitus (3 UE)
  • Arzneimittellehre/Medikamentenmanagement (5 UE)
  • Thrombose/Kompressionstherapie (3 UE)
  • Dokumentation (1 UE)

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
07.10.2019 - 10.10.2019
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Leipzig
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
265,00 €
Bestell-Nr.:
K9183
03.02.2020 - 06.02.2020
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Leipzig
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
265,00 €
Bestell-Nr.:
V4673

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche