ID
Thema
Zeitraum
Ort
Referent
%seminarnummer%
%datum%
%vortort%
%referent%

Behandlungspflege für Pflegehelfer – LG 1

Gebühr ab:

285,00 €

Zielgruppe:

Pflegehilfskräfte

Inhalt dieser Weiterbildung

Der Bedarf an qualifiziertem Personal in der Behandlungspflege steigt stetig. Jedoch stehen die Unternehmen in der ambulanten und stationären pflegerischen Versorgung immer wieder vor der Problematik, dass Pflegehelfer/innen behandlungspflegerische Maßnahmen nur unter der Anleitung einer Fachkraft durchführen dürfen. Unter bestimmten Voraussetzungen (Qualifizierung von Pflegehilfskräften gemäß § 37 SGB V, Vereinbarung der Pflegeeinrichtung mit den jeweiligen Krankenkassen) können Pflegehelfer/innen allerdings auch selbstständig behandlungspflegerisch tätig sein. So können Ärzt/innen Hilfeleistungen an bestimmte Personengruppen weitergeben, die diese Delegation entsprechend professionell ausführen dürfen (geregelt in §63 Abs. 3c SBG V).

Diese viertägige Schulung bietet dir, als Pflegehelfer/in, Pflege- und Betreuungsassistent/in, die notwendige Weiterbildung in der Behandlungspflege gem. §132 & 132 a Abs. 2 SGB V. Mit deiner Teilnahme erweiterst du dein notwendiges Fachwissen zur Übernahme der Tätigkeiten aus der Behandlungspflege (LG 1 und LG 2). Du entwickelst deine Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter und kannst die verantwortungsvollen behandlungspflegerischen Tätigkeiten anschließend mit viel Sachverstand durchführen.

Die fachliche Grundlage der Qualifizierungsmaßnahme stellt das Curriculum zur theoretischen Schulung der Pflegehelfer sowie sonstiger geeignete Kräfte gemäß den rahmenvertraglich vereinbarten Inhalten mit den Krankenkassen dar. Bitte beachte jedoch, dass eine praktische Anwendung der vermittelten theoretischen Inhalte nicht garantiert werden kann, da dies von deinem jeweiligen Arbeitgeber, Einsatz und der Zusammenarbeit mit den Krankenkassen abhängig ist.

Nachfolgende Inhalte werden dir im Rahmen der Fortbildung an unseren Standorten in Bayern vermittelt:

  • rechtliche Grundlagen der Behandlungspflege (1 UE)
  • der Patient im Mittelpunkt unserer Sorge (Krankenbeobachtung für die Behandlungspflege mit und ohne Hilfsmittel, Kommunikation mit Patienten, Grundlagen der Anatomie/Physiologie, Pathophysiologie im höheren Lebensalter - 2 UE)
  • Blutdruckmessung, Blutdruckbeurteilung (3 UE)
  • Blutzuckermessung (3 UE)
  • Obstipationsprophylaxe und Flüssigkeitsbilanzierung (2 UE)
  • Inhalation (1 UE)
  • Insulininjektion und Injektionen subcutan (3 UE)
  • Umschläge - Wärme- und Kältetherapie (2 UE)
  • Versorgung mit einem Dauerkatheter bzw. suprapubischen Dauerkatheter (1 UE)
  • Medikamente stellen, richten und verabreichen (4 UE)
  • Verabreichen von Augentropfen und Augensalbe (1 UE)
  • Thromboseprophylaxe und Umgang mit Kompressionsstrümpfen und Kompressionsverbänden (3 UE)
  • Verbände: Anlegen von stützenden und stabilisierenden Verbänden (2 UE)
  • Durchführung von dermatologischen Bädern und medizinischen Einreibungen (1 UE)
  • MRSA-Sanierung (2 UE)
  • Hygienemaßnahmen und Eigenschutz in der Pflege (1 UE)

Folgende Inhalte erwarten dich während der Fortbildung an unserem Standort in Berlin:

  • rechtliche Grundlagen der Behandlungspflege (2 UE)
  • der Patient im Mittelpunkt unserer Sorge (Krankenbeobachtung für die Behandlungspflege mit und ohne Hilfsmittel, Kommunikation mit Patienten, Grundlagen der Anatomie/Physiologie, Krankheitslehre, Pathophysiologie im höheren Lebensalter - 3 UE)
  • Blutdruckmessung (3 UE)
  • Blutzuckermessung (4 UE)
  • Injektionen subcutan (3 UE)
  • Inhalation (1 UE)
  • Verabreichen von Augentropfen und Augensalbe (1 UE)
  • Obstipationsprophylaxe und Flüssigkeitsbilanzierung (2 UE)
  • Umgang mit einer perkutanen endoskopischen Gastrostomie (1 UE)
  • Medikamentengabe und -Überwachung (5 UE)
  • Durchführung von dermatologischen Bädern und medizinischen Einreibungen (1 UE)
  • Versorgung mit einem Dauerkatheter bzw. suprapubischen Dauerkatheter (1 UE)
  • Thromboseprophylaxe und Umgang mit Kompressionsstrümpfen (3 UE)
  • Versorgung von Dekubiti Grad I (2 UE)
  • Hygienemaßnahmen und Eigenschutz in der Pflege (1 UE)

Nachfolgende Inhalte werden dir im Rahmen der Fortbildung an unseren Standorten in Sachsen vermittelt:

Krankenbeobachtung (3 UE)
allgemeine Arzneimittellehre, Medikamentenmanagement (2 UE)
Medikamente stellen und richten, Medikamente verabreichen (4 UE)
Gabe von Augentropfen und -salbe (1 UE)
Insulingabe (s.c.), Injektion (s.c.) nach ärztlicher Anordnung (3 UE)
Umschläge - Wärme- und Kältetherapie (2 UE)
Infektionen und Fiebermessung (2 UE)
Puls- und Blutdruckmessung und deren Beurteilung (3 UE)
Diabetes mellitus und Blutzuckermessung (3 UE)
Thrombose und Kompressionstherapie (3 UE)
Versorgung Dekubitus Stadium 1 (2 UE)
Verhalten in Notfällen (3 UE)
Dokumentation (1 UE)

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
28.03.2022 - 31.03.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Leipzig
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
R1154
Downloads 1
16.05.2022 - 19.05.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Berlin
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
Y8127
Downloads 1
27.06.2022 - 30.06.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Zwickau
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
K6040
Downloads 1
13.09.2022 - 16.09.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Leipzig
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
G1895
Downloads 1
24.10.2022 - 27.10.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
München
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
C8750
Downloads 1
21.11.2022 - 24.11.2022
Termine 4
Unterrichtseinheiten:
32
Ort:
Augsburg
Referenten:
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
285,00 €
Bestell-Nr.:
E7500
Downloads 1

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben