Funktionale Stimmtherapie nach Lichtenberger® - Erweiterung

NEU

Gebühr ab:

Auf Anfrage

Zielgruppe:

Logopäden, Stimmtherapeuten, Sprachheiltherapeuten, Gesangspädagogen, Schüler im 3. Ausbildungsjahr

Inhalt dieser Weiterbildung

Die Lichtenberger® Methode beruht auf neuen Erkenntnissen über die Wechselbeziehung zwischen sensorischem Nervensystem und Stimmfunktion. Daraus entwickelte sich eine Vorgehensweise, bei der das sensorische System stimuliert wird und die Funktionselemente der Stimmproduktion (Kehlkopf, Atmung, Ansatzrohr etc.) zu einem effizienteren Zusammenspiel angeregt werden (Selbstregulation). In der Stimmtherapie hat sich das Vorgehen als sehr effizient erwiesen, da alle Übungen direkt mit Tönen oder Sprechen verbunden werden können. Sowohl bei funktionalen als auch bei organischen Stimmstörungen sind überraschende Erfolge möglich.

Spezielle Inhalte des Aufbauseminars:

  • Vertiefung der Themen des Basisseminars:

    • Funktionales Hören (Wahrnehmung bestimmter Eigenschaften des Stimmklangs in Beziehung zur Stimmfunktion),
    • Stimulation der Unterdruckventilfunktion des Kehlkopfs,
    • Entwicklung der Resonanzfähigkeit in verschiedenen Körperbereichen
  • Bedeutung der Diaphragmenkette:

    • Zur Diaphragmenkette gehören u. a. der Beckenboden, das Zwerchfell, der Mundboden und der weiche Gaumen. Die Art und Weise, in der die Diaphragmenebenen benutzt werden, beeinflusst in hohem Maße die Effizienz der Kehlkopfmuskelarbeit. Es werden Übungen nach der Lichtenberger® Methode gezeigt, welche die Flexibilität in der Diaphragmenkette gezielt erhöhen und die Stimmfunktion erheblich verbessern können.
  • Einfluss der Zunge:

    • Tonus und Verhalten der Zunge haben eine starke Wirkung auf die Stimmqualität. In Lichtenberg wurden neuartige Übungen entwickelt, die über eine differenzierte Stimulation der Zunge den Stimmklang deutlich verbessern und zu größerer Leichtigkeit der Artikulation führen.
  • Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Übungen in der logopädischen Therapie

Diese Themen könnten dich auch interessieren

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
Thema
Seminare
Gebühr ab
Seminare:
Seminare 3
Gebühr:
250,00 €

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche