ID
Thema
Zeitraum
Ort
Referent
%seminarnummer%
%datum%
%vortort%
%referent%

Gruppentraining Sozialer Kompetenzen (GSK) - Ein Selbstsicherheits- und Kommunikationstraining nach Hinsch und Pfingsten

NEU

Gebühr ab:

310,00 €

Zielgruppe:

Ergotherapeuten, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen, Logopäden, Musiktherapeuten, Pädagogen, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen

Inhalt dieser Weiterbildung

Das GSK wurde 1983 von Rüdiger Hinsch und Ulrich Pfingsten entwickelt, ursprünglich für selbstunsichere Klienten. Ziel des Trainings ist die Verbesserung der sozialen Kompetenz. Es gehört heute zu den Standardverfahren der Verhaltenstherapie. Es wurden eine Vielzahl von Varianten für verschiedene Arbeitsfelder und Krankheitsbilder erarbeitet, deren Wirksamkeit empirisch nachgewiesen ist.

Durch die Teilnahme am GSK haben Menschen mit Problemen im zwischenmenschlichen Umgang die Möglichkeit, eine Zunahme an Selbstsicherheit zu gewinnen. Selbstwirksame Problemlösestrategien werden gemeinsam entwickelt, die im Alltag erprobt werden können. Insbesondere Menschen mit psychischen Erkrankungen sind häufig in ihren Möglichkeiten eingeschränkt eigene Wünsche und Bedürfnisse angemessen anzusprechen und durchzusetzen, neue Kontakte aufzubauen, sich unangemessenen oder ungewünschten Forderungen gegenüber abzugrenzen oder Situationen auszuhalten, in denen sie im Mittelpunkt stehen. Nicht selten führen diese Schwierigkeiten zu zwischenmenschlichen Konflikten oder sozialem Rückzug.

Das GSK trainiert zwischenmenschlicher Fähigkeiten mit dem Ziel der Förderung der sozialen Kompetenz. Dies dient einer langfristigen Stabilisierung und Aktivierung unserer Teilnehmer:innen. Im GSK werden die Grundlagen selbstsicheren Verhaltens vermittelt und Selbstsicherheits- und Kommunikationstrainings geübt. Es werden Situationen trainiert, in denen die Teilnehmer:innen ihr Recht durchsetzen oder in denen sie Beziehungen knüpfen, bzw. aktiv gestalten wollen. Als zentrale verhaltenstherapeutische Technik werden im Training klar strukturierte Rollenspiele mit Videofeedback eingesetzt.

Inhalte

  • Vermittlung der theoretischen Grundlagen und Methoden des GSK, sowie die Durchführung des klassischen Trainings
  • Differenzierung der im GSK wichtigen Typen sozialen Verhaltens (unsicher, aggressiv und selbstsicher)
  • Vorstellung verschiedener Theoriemodelle zum Thema Emotionen
  • theoretische Einführung, Planung und Durchführung von Strukturierten Rollenspielen mit Videofeedback
  • Vorstellung und Erprobung weiterer gruppendynamischer Übungen & Methoden (z. B. Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, kreative Techniken)
  • Schaffen einer guten Gruppen- und Arbeitsatmosphäre
  • Umgang mit schwierigen Situationen im sozialen Kompetenztraining
  • Anpassung an die individuellen Arbeitsfelder, Auswirkungen psychiatrischer Krankheitsbilder auf das Training, Erarbeitung von Zielfindungsmethoden

Dies Seminar bietet die Möglichkeit das GSK kennenzulernen. Wer schon Erfahrungen im Gruppentraining hat, erhält die Gelegenheit diese zu reflektieren und neue Anregungen zu erhalten.

Die GSK Variante für Kinder und Jugendliche von Karin Lübben und Barbara Jürgens kann in diesem Seminar nur kurz vorgestellt werden.

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
18.01.2025 - 19.01.2025
Termine 2
Unterrichtseinheiten:
18
Ort:
Berlin
Referenten:
Fortbildungspunkte:
18 *
Gebühr:
310,00 €
Bestell-Nr.:
M4124
Downloads 1
11.04.2025 - 12.04.2025
Termine 2
Unterrichtseinheiten:
18
Ort:
Leipzig
Referenten:
Fortbildungspunkte:
18 *
Gebühr:
310,00 €
Bestell-Nr.:
R3596
Downloads 1
21.11.2025 - 22.11.2025
Termine 2
Unterrichtseinheiten:
18
Ort:
Berlin
Referenten:
Fortbildungspunkte:
18 *
Gebühr:
310,00 €
Bestell-Nr.:
C5803
Downloads 1

* für Ergotherapeuten

Diese Themen könnten dich auch interessieren

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
Thema
Seminare
Gebühr ab
Seminare:
Seminare 1
Gebühr:
165,00 €

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden