ID
Thema
Zeitraum
Ort
Referent
%seminarnummer%
%datum%
%vortort%
%referent%

Herausforderndes Verhalten von Menschen mit Demenz empathisch begleiten

NEU

Gebühr ab:

140,00 €

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Betreuungskräfte/Alltagsbegleiter und alle weiteren Mitarbeiter in Bereichen mit herausfordernden Bewohnern/Patienten

Inhalt dieser Weiterbildung

Antworten und Lösungen die funktionieren. Eine Fortbildung für multiprofessionelle Teams gemäß den Rahmenempfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit.

Auszug aus den Rahmenbedingungen des Bundesgesundheitsministeriums:

"Die Pflege demenzkranker Menschen in Altenpflegeheimen stellt große Herausforderungen an alle, die sich um einen menschengerechten Umgang mit diesem Personenkreis bemühen. Insbesondere werden hohe fachliche und kommunikative Kompetenzen gefordert, wenn die zu betreuenden Menschen ein Verhalten zeigen, welches sich im Zuge ihres Krankheitsverlaufs so stark verändert, dass es als störend und problematisch empfunden wird."

Um diesen besagten Herausforderungen gerecht werden zu können, beschäftigst du dich im Rahmen der interaktiven und praxisnahen Fortbildung mit nachfolgenden Inhalten:

  • Unterscheidung herausforderndes Verhalten Verhaltensauffälligkeit Aggression
  • Aufbau einer personenzentrierten Haltung für die Versorgung von Demenzerkrankten (DNQP-Expertenstandard Beziehungsgestaltung für Menschen mit Demenz)
  • Reflexion der Rahmenbedingungen sowie der Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Pflegeplanung für den Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Umgang und Integration von Gewaltsituationen, Kriseninterventionsmöglichkeiten
  • zentrale Bedeutung für die Prävention und Deeskalation - Reduzierung des Anspannungs- bzw. des Erregungsniveaus - wie ist das im Arbeitsalltag im Team zu erreichen (Fallstudienarbeit)
  • das Stress-Modell als Erklärung für herausforderndes Verhalten nach Bo HeijskovElvén
  • vier Schritte um herausforderndes Verhalten vermeiden: Anforderungen anpassen, Selbstkontrolle fördern, Signale dokumentieren und rechtzeitig intervenieren, Krisen managen
  • praktische Erfahrung aus dem Arbeitsalltag

Dein gesamtes Team hat Interesse an dieser Fortbildung? Gern erstellen wir dir ein individuelles Angebot für eine Inhouse-Schulung.

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
22.09.2022 - 22.09.2022
Termine 1
Unterrichtseinheiten:
8
Ort:
Berlin
Fortbildungspunkte:
keine
Gebühr:
140,00 €
Bestell-Nr.:
V6181
Downloads 1

* für Pflegefachkräfte

Diese Themen könnten dich auch interessieren

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
Thema
Seminare
Gebühr ab
Seminare:
Seminare 1
Gebühr:
140,00 €
Seminare:
Seminare 1
Gebühr:
120,00 €

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben