ID
Thema
Zeitraum
Ort
Referent
%seminarnummer%
%datum%
%vortort%
%referent%

Neuro Reha 2.0 - MTT in der Neurologie

NEU

Gebühr ab:

280,00 €

Zielgruppe:

Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Sportwissenschaftler

Inhalt dieser Weiterbildung

In der neurologischen Trainingstherapie wird die Landschaft noch immer von Paradigmen und Konfessionen bestimmt. Daher ist es an der Zeit, sich mit moderner Trainingstherapie auseinander zusetzen und Patienten mit neurologischer Dekonditionierung wissenschaftlich orientiert am Puls der Zeit zu trainieren.

In diesem Seminar wird der Schwerpunkt auf die optimale trainingstherapeutische Ausbelastung der Patienten mit folgenden Diagnosen gelegt :

  • Parkinson
  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose

Was genau bedeutet optimale Ausbelastung im Bezug auf Krafttraining in der Neurologie? Wie genau sieht spezifisches Training aus, wenn es um die Verbesserung des Gangbildes geht? Wie kannst du per clinical reasoning-Verfahren erkennen, wann sich ein weiterer Austausch mit dem behandelnden Neurologen lohnt? Diese und viele weitere Fragen werden im Seminar geklärt, um veraltete Ansichten und Mythen aus der Welt zu schaffen und der Idee eines modernen Ansatzes im Feld der neurologischen MTT Einzug zu gewähren.

Wer es genauer wissen will ...

Dich erwartet ein Konzept der neurologischen Trainingstherapie. Aufgebaut auf aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen der Neuroreha geht es in diesem Seminar um eine Prinzipienorientierung aus dem Konsens der Wissenschaft im Bereich Neuroplastizität.

Bestandteil sind aktive Therapieansätze bei Parkinson, Multipler Sklerose und nach Schlaganfall. Die Therapie des Morbus Parkinson nimmt hierbei den größten Anteil ein. Hierfür werden wir verschiedene Cueing"-Ansätze anschaulich und praxisnah besprechen, um therapeutisch sinnvollen Einfluss auf Gangverhalten und Gleichgewicht auszuüben. Diese Cueing-Ansätze lassen sich auch optimal für MS-Patienten übertragen, da sich die Krankheitsbilder in der Physiotherapie teilweise ähnlich sind.

Gleichgewicht sollte nach aktuellem Stand der Wissenschaft spezifisch getestet und therapiert werden. Es besteht im Wesentlichen aus verschiedenen Fertigkeiten, die wenig übertragbar sind. Wir werden intensiv darüber sprechen, welcher Test sich hierfür eignet und wie man ihn durchführt. Das valide Abfragen bzw. Therapieren der Kernkompetenzen Gangverhalten" & Gleichgewicht" in der Neurologie ist Grundbestandteil des Kurses und findet sich in allen drei Themengebieten (Parkinson/MS/Schlaganfall) wieder.

Im Bereich der Schlaganfall- und MS-Therapie geht es einleitend darum, weitverbreitete Mythen rund um die Diagnosebilder aufzudecken. Intensivierte Trainingstherapie führt bei diesen Diagnosen keinesfalls zu einer Schädigung, sondern nachweislich zu einem nicht unerheblichen Benefit für Belastungsfähigkeit und Alltagsbewältigung der Patienten (Panarese et al., 2012, Krakauer et al., 2012)!

Motorisches Lernen wird unter anderem im Bereich der Schlaganfalltherapie durch Orientierung an den Prinzipien der Neuroplastizität erreicht (Nimah Tunney et al 2018; Jeffrey A. Kleim et al 2008). Wir werden uns diese Prinzipien der Neuroplastizität gemeinsam anschauen und eine Brücke zur Praxis schlagen. Das kann mit motivierender Gesprächsführung und fließendem Transfer in den klinischen Alltag für dich als Therapeut/-in bzw. der Integrationsmöglichkeit der Übungen für deine Patienten erfolgen!

Spezifität der Therapie spielt eine übergeordnete Rolle im Bereich der Neuroreha (Kleim et al 2008; Keetch et al., 2005, Schmidt and Young, 1987). Um diesem Prinzip auch im Bereich des Krafttrainings gerecht zu werden, werden wir eine Übertragung aus dem Athletiktraining in die neurologische Trainingstherapie wagen und ein Kraftvektor spezifisch ausgerichtetes Kraft- und Störungstraining besprechen. Du darfst gespannt sein!

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
25.06.2022 - 26.06.2022
Termine 2
Unterrichtseinheiten:
18
Ort:
München
Fortbildungspunkte:
18 *
Gebühr:
280,00 €
Bestell-Nr.:
B7118
Downloads 1

* für Physiotherapeuten

Diese Themen könnten dich auch interessieren

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
Thema
Seminare
Gebühr ab
Seminare:
Seminare 4
Gebühr:
130,00 €
Seminare:
Seminare 21
Gebühr:
1.650,00 €

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben