ID
Thema
Zeitraum
Ort
Referent
%seminarnummer%
%datum%
%vortort%
%referent%

Tiergestützte (Ergo)Therapie mit Hund: Einführung und praktische Ideen

Gebühr ab:

295,00 €

Zielgruppe:

Ergotherapeuten, Schüler ab dem 3. Ausbildungsjahr

Inhalt dieser Weiterbildung

Ein Hund in der Therapie, ist noch keine tiergestützte Therapie! Ebenso wenig, wie man durch die Anwesenheit und den Einsatz eines Hundes in der Therapie zu einer fähigeren Therapeutin wird! Was also genau macht die Tiergestützte Therapie aus? Vielen Ergotherapeuten, die ihre Hunde in ihrer Arbeit einsetzen, fehlt es im Praxisalltag an Ideen, wie sie diese in ihrem Setting und mit ihrer Klientel so nutzen können, dass die Wirksamkeit des Co-Therapeuten Hund wirklich zum Tragen kommt. Ausbildungsanbieter zum Therapie(begleit)hundeteam sind meistens so breit aufgestellt, dass es selbst tiergestützt ausgebildeten Therapeutinnen häufig an Ansätzen fehlt, wie sie ihre ergotherapeutische Fachkompetenz und ihr berufsspezifisches Profil als Mensch-Tier-Team zum Wohle ihrer Klienten nutzen können.

Dabei stellen sich u.a. folgende Fragen:

  1. Wie kann man erkennen, ob die tiergestützte Therapie für den jeweiligen Klienten eine geeignete begleitende Intervention darstellt?
  2. Wie gelingt es, den Hund so in die Therapie einzubinden, dass bewährte ergotherapeutische Fachkonzepte zum Tragen kommen und dabei sogar die Effektivität und Effizienz der Interventionen erhöht wird?
  3. Welche Betätigungen und Ideen lassen sich ohne großen Materialaufwand in der Praxis umsetzen?

In diesem Seminar erarbeiten sich die Teilnehmenden auf diese und ähnliche Anliegen Antworten, die zu ihrem individuellen Setting und ihrer Klientel passen. Sie lernen eine Sicht auf die Wirksamkeit der TGT (Tiergestützten Therapie) kennen, die sich sehr gut mit der Ergotherapie verbinden lässt und erfahren, wie sie anhand eines übersichtlichen Schemas erkennen können, wann der Einsatz eines Hundes sinnvoll ist.

Des Weiteren werden Frage der Tierethik sowie tierschutzrelevanten Faktoren in Bezug auf den therapeutischen Einsatz von Hunden diskutiert. Dazu gehören neben der artgerechten Haltung von Hunden im Allgemeinen auch die Entwicklung einer stabilen Bindung zwischen Hund und Halter sowie der wesensgerechte Einsatz des individuellen Tieres in der Therapie. Hier spielt auch das Lernen mit positiven Verstärkern und die Frage, wie Hunde lernen und was eigentlich gelernt werden soll und muss, eine wichtige Rolle.

Die Teilnehmenden werden außerdem darin angeleitet eine auf ihr eigenes Einsatzgebiet bezogene Verlaufsdokumentation und individualisierte Outcome-Messung zu entwickeln.

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer:innen in der Lage die Wirksamkeit eines Therapiebegleithundes in ihrem individuellen Setting realistisch einzuschätzen und das eigene Vorgehen fundiert zu begründen. Der Austausch der Teilnehmer zu Ideen die sich in der Praxis bewährt haben, trägt dazu bei, dass ihr Fundus an alltagstauglichen Anregungen für den tiergestützten Einsatz zunimmt.

Seminare

LV
Lizenzverlängerung
NEU
Neu im Programm
inhouse
Inhouse-Seminar
FBP = Fortbildungspunkte UE = Unterrichtseinheiten
Verfügbare Plätze:
Ausreichend
Wenig
Keine
Zeitraum
Termine
UE
Ort
Referenten
FBP
Gebühr
Bestell-Nr.
Downloads
Belegung
29.04.2022 - 30.04.2022
Termine 2
Unterrichtseinheiten:
16
Ort:
ONLINE
Referenten:
Fortbildungspunkte:
16 *
Gebühr:
295,00 €
Bestell-Nr.:
O1024
Downloads 1

* Ergotherapeuten

Fördermöglichkeiten

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören:

Du möchtest individuell beraten werden?

Heimerer Akademie
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

0800 23 25 23 3

akademie@heimerer.de

facebook.com/heimerer

instagram.com/heimerer.de

Seminarsuche

Entdecke unsere spannenden Seminarangebote!
Mit unserer Suche findest du ganz einfach die Fortbildung oder Weiterbildung für deinen beruflichen Erfolg:

Seminarsuche

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden