Weiterbildung Aphasietherapie bei Mehrsprachigkeit
Weiterbildung Detail

Aphasietherapie bei Mehrsprachigkeit

Weiterbildung

Im Seminar bekommst Du einen praktischen Einblick in den aktuellen Forschungsstand zum Thema der mehrsprachigen Aphasietherapie. Du lernst verschiedene Spracherwerbstheorien, spezifische Symptome eines bilingualen Menschen mit einer Aphasie sowie erste Therapieimplikationen zur Förderung der verschiedenen Sprachen eines mehrsprachigen Menschen mit einer Aphasie kennen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

15

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

A7158

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Erfahren Sie den aktuellen Stand der praxisorientierten mehrsprachigen Aphasietherapie!

Das Seminar bietet einen Raum zum kollegialen Austausch und zur Generierung eigener Ideen sowie Handlungsmöglichkeiten.

Du lernst typische Restitutionsmuster und Symptome sowie erste Mittel zur Erhebung der Anamnese und der Diagnostik bei mehrsprachigen Menschen mit einer Aphasie kennen.

Es werden Therapiemöglichkeiten zur Förderung aller vom Patienten gesprochenen Sprachen aufgezeigt und praktisch erprobt. Dabei geht es v. a. darum, den sogenannten cross-linguistischen Transfer (CLT) zur Förderung aller Sprachen zu nutzen. Daraus ergeben sich Therapieimplikationen, welche im Seminar praktisch vermittelt werden.

Parallel werden jederzeit eigene Fallbeispiele aus Ihrer Praxis eingebracht und besprochen.

* für Logopäden, klinische Sprechwissenschaftler und Sprachtherapeuten

Referenten

Julia Petzer, M.A. Sprechwissenschaft, B.Sc.Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Fachrichtung Logopädie, Logopädin

Zielgruppe

Logopäden

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 16.03.2019 bis So, 17.03.2019, 15 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 16.03.2019, 11:00 - 17:15 Uhr

Sonntag, 17.03.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 270,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten