Weiterbildung Atemtherapie – Reflektorische Atemtherapie – (1) Basisseminar
Weiterbildung Detail

Atemtherapie – Reflektorische Atemtherapie – (1) Basisseminar

Weiterbildung

Nach Besuch des Basis-, Erweiterungs- und Therapieseminars kannst du deine Leistungen bei den Krankenkassen abrechnen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

wenig

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

30

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

S9691

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Reflektorische Atemtherapie von Liselotte Brüne nach Dr. med. Ludwig Schmitt

Durch gezielte Druckverschiebungen und Dehnungsreize in Haut, Muskeln, Sehnenansätzen, Periost sowie durch Schmerzreize unterschiedlicher Dosierung wird eine nervös reflektorische Steuerung in Gang gesetzt und somit unwillkürlich eine Veränderung der Atembewegung hervorgerufen. Neben der Herabsetzung erhöhter Gewebswiderstände von Haut, Unterhautgewebe und Muskulatur wird auf die Spannungsregulation und auf den Grundtonus der Atem- und Atemhilfsmuskulatur Einfluss genommen.

Im Basisseminar werden die Behandlungstechniken an verschiedenen Regionen des Körpers demonstriert, geübt und der Bezug zu Krankheitszuständen hergestellt. Du erlernst Behandlungstechniken für Erkrankungen und Schmerzzustände am gesamten Bewegungsapparat. Anschließend kannst du beginnen, diese Therapieform in allen Bereichen der Medizin anzuwenden: z. B. Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Psychosomatik, Intensivmedizin, Allgemeinchirurgie und Pädiatrie.

  • Behandlungstechniken bei Erkrankungen und Schmerzzuständen des gesamten Bewegungsapparats
  • Therapiesäulen und Anwendungsgebiete

Als Arbeitsgrundlage dient das Buch „Reflektorische Atemtherapie“ von Liselotte Brüne, erschienen im Pflaum Verlag. Dieses solltest du nach Möglichkeit zum Seminar mitbringen.

Zwischen den einzelnen Seminaren (Basis-, Erweiterungs- und Therapieseminars) müssen mind. 6 Monate Abstand liegen. Nach dem Besuch des Basis-, Erweiterungs- und Therapieseminars kannst du deine Leistungen bei den Krankenkassen abrechnen.

* für Physiotherapeuten

Referenten

Ines Lehmann, Physiotherapeutin, Lehrtherapeutin für reflektorische Atemtherapie

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister (nach Absprache), Ärzte

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Do, 14.03.2019 bis So, 17.03.2019, 30 Unterrichtseinheiten

Termine

Donnerstag, 14.03.2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Freitag, 15.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Samstag, 16.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, 17.03.2019, 09:00 - 14:00 Uhr

Gebühren

€ 420,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten