Weiterbildung Beckenboden als Zentrum der Bewegung
Weiterbildung Detail

Beckenboden als Zentrum der Bewegung

Weiterbildung

Die Franklin-Methode® als Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung bildet den Seminarschwerpunkt. Du bekommst die Möglichkeit, unabhängig von Geräten, durch ein mentales Training und gezieltes Üben, positive Veränderungen hervorzurufen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

20

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

L2499

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

In diesem Seminar werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Beckenbodenforschung integriert in die Alltagspraxis. Durch bewusstes, gespürtes Erleben wirst Du das Wissen spielerisch greifbar vermittelt. Dies trägt auf erfahrbare Weise zur Verbesserung Deiner Haltung, Beweglichkeit und Kraft bei. Die Franklin-Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung.

Du erlebst wie es möglich ist, unabhängig von Geräten, durch mentales Training und achtsames Üben, positive Veränderungen hervorzurufen.

  • Einführung in die Franklin-Methode®
  • dynamisches Training des Beckenbodens (exzentrische und konzentrische Aktion und unwillkürliche Aktivierung fördern)
  • Zusammenhänge von Becken- und Fußstellung (Tensegritätssystem des Körpers)
  • Einfluss der aktiven Sacrumbewegungen auf die Beckentorsion (Aktivierung des Levator ani in seinen einzelnen Segmenten)
  • Zusammenspiel von M. transversus abdominis und der Beckenbodenmuskulatur beim Beckenkippen und der Atmung
  • Integration in die Alltagsaktivitäten
  • funktionelles Training

* für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten

Referenten

Helene Moser, M.Sc., Physiotherapeutin, Therapeutin für Shiatsu und die Franklin-Methode®, Bewegungspädagogin

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister

Zugangsvoraussetzungen

Hebammen

Zeitraum

Fr, 22.03.2019 bis Sa, 23.03.2019, 20 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 22.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Samstag, 23.03.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 250,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten