Weiterbildung Demenz - Personenzentrierte Pflege nach Tom Kitwood
Weiterbildung Detail

Demenz - Personenzentrierte Pflege nach Tom Kitwood

Weiterbildung

Die personenzentrierte Pflege nach Tom Kitwood gestaltet den Alltag von Menschen mit Demenz normal, familiär und ressourcenorientiert.

Im Seminar lernst du die Pflegekultur und die Grundlagen des Ansatzes von Tom Kitwood kennen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

keine

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

Zwickau

Lehrgangsort Lehrgangsort

N2698

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz gehört zu den größten Herausforderungen in der Altenarbeit. Das Pflege- und Betreuungspersonal steht im Umgang mit den oft unerklärlichen Verhaltensweisen und Gefühlsausbrüchen Demenzerkrankter vor einer schwierigen Aufgabe. Tom Kitwood hat

hierfür einen ganzheitlichen Ansatz für den Umgang entwickelt.

Die personenzentrierte Pflege nach Tom Kitwood gestaltet den Alltag von Menschen mit Demenz normal, familiär und ressourcenorientiert.

Im Seminar lernst du die Pflegekultur und die Grundlagen des Ansatzes von Tom Kitwood kennen.

Zudem erfährst du durch zahlreiche Beispiele, wie sich die Theorie durch Supervision, Fallbesprechungen und individuellen Maßnahmen in die Praxis umsetzen lässt.

Referenten

Matthias Schmidt, Dipl.-Pflegewirt (FH), Krankenpfleger, Pflegegutachter, Praxisanleiter für Pflegeberufe, Dozent im Gesundheitswesen

Zielgruppe

Altenpfleger, Betreuungskräfte, Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Motopäden

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Mi, 20.03.2019, 8 Unterrichtseinheiten

Termine

Mittwoch, 20.03.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 120,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Schubertstraße 3

08058 Zwickau

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten