Weiterbildung Demenz – Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
Weiterbildung Detail

Demenz – Ergotherapie bei Demenzerkrankungen

Weiterbildung

Nach Beendigung des Seminars bist du in der Lage, bei einer demenziellen Erkrankung transparent ergotherapeutisch vorzugehen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

16

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

F7667

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Nach Beendigung des Seminars bist du in der Lage, bei einer demenziellen Erkrankung transparent ergotherapeutisch vorzugehen.

  • Krankheitsbild Demenz
  • Allgemeine Konzepte im Umgang mit demenzkranken Menschen
  • Kognition und deren Störung
  • Wahrnehmungsprobleme
  • Angepasste Behandlungskonzepte aus der Neurologie
  • Befunderhebung
  • Zielsetzung
  • Störung in der Nahrungsaufnahme
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Entwicklung einer Gruppentherapie
  • Möglichkeiten der Einzeltherapie
  • Vorstellung von Materialien

Die Referentin veröffentlichte viele Werke zum Thema „Ergotherapie bei demenziellen Erkrankungen“ und „Demenz, therapeutische Behandlungsansätze für jedes Stadium“ (weitere Publikationen unter www.schaade.de).

* für Ergotherapeuten

Referenten

Gudrun Schaade, Ergotherapeutin, Buchautorin, Mitglied in der DED (Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung) und in der Alzheimer Gesellschaft Hamburg, Fachkreis Ergotherapie & Demenz, Hamburg

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden, Musiktherapeuten, Motopäden, Pflegekräfte

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 26.07.2019 bis Sa, 27.07.2019, 16 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 26.07.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Samstag, 27.07.2019, 09:00 - 16:30 Uhr

Gebühren

€ 250,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten