Weiterbildung Demenz – Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
Weiterbildung Detail

Demenz – Ergotherapie bei Demenzerkrankungen

Weiterbildung

Nach Beendigung des Seminars bist du in der Lage, bei einer demenziellen Erkrankung transparent ergotherapeutisch vorzugehen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

16

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

X9855

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Nach Beendigung des Seminars bist du in der Lage, bei einer demenziellen Erkrankung transparent ergotherapeutisch vorzugehen.

  • Krankheitsbild Demenz
  • Allgemeine Konzepte im Umgang mit demenzkranken Menschen
  • Kognition und deren Störung
  • Wahrnehmungsprobleme
  • Angepasste Behandlungskonzepte aus der Neurologie
  • Befunderhebung
  • Zielsetzung
  • Störung in der Nahrungsaufnahme
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Entwicklung einer Gruppentherapie
  • Möglichkeiten der Einzeltherapie
  • Vorstellung von Materialien

Die Referentin veröffentlichte viele Werke zum Thema „Ergotherapie bei demenziellen Erkrankungen“ und „Demenz, therapeutische Behandlungsansätze für jedes Stadium“ (weitere Publikationen unter www.schaade.de).

* für Ergotherapeuten

Referenten

Ann-Kathrin Blank, Ergotherapeutin, Mitglied der Alzheimer Gesellschaft Hamburg, Mitglied im Fachkreis Ergotherapie und Demenz in Hamburg

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden, Musiktherapeuten, Motopäden

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 07.09.2019 bis So, 08.09.2019, 16 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 07.09.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, 08.09.2019, 09:00 - 16:30 Uhr

Gebühren

€ 250,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten