Weiterbildung Heilendes Zaubern in Therapie und Pädagogik – Modul 2
Weiterbildung Detail

Heilendes Zaubern in Therapie und Pädagogik – Modul 2

Weiterbildung

Im Modul 2 wird das Repertoire an therapeutisch-pädagogischen- und an Zauberkunsttechniken und Methoden vertieft, erweitert und ergänzt.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

16

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

Y4156

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Im Modul 2 wird das Repertoire an therapeutisch-pädagogischen- und an Zauberkunsttechniken und Methoden vertieft, erweitert und ergänzt.

  • Passives Zaubern: Weiterführende Zauberkunststücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Aufbau von therapeutischen Kurzgeschichten und Visualisierung mit weiteren systemisch-lösungsorientierten und spieltherapeutischen Methoden und Fragetechniken. Rituale und Präsentation
  • Aktives Zaubern: Weiterführende Zauberkunststücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Förderung von kognitiven, motorischen und sozio-emotionalen Bereichen in einfachen bis mittelschweren Schwierigkeitsstufen
  • Zaubern mit ausgewählten professionellen Zauberrequisiten und Herstellung und Präparation von professionellen und therapeutischen Zauberutensilien
  • Flexibler und variabler Umgang mit kundenorientierten Zaubertricks
  • Supervision und Vorbereitung auf eine konkrete Falldarstellung

Bitte mitbringen: Skript und Zauberkiste mit Gegenständen aus Modul 1

* für Ergotherapeuten und Logopäden

Referenten

Martin Kroll, Ergotherapeut B.Sc./NL, Personzentrierte Beratung und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche und deren Bezugspersonen GwG

Zielgruppe

Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpädagogen, Logopäden, Erzieher, Pädagogen und weitere Interessierte

Zugangsvoraussetzungen

Teilnahme an dem Seminar "Heilendes Zaubern in Therapie und Pädagogik - Modul 1".

Zeitraum

Fr, 31.01.2020 bis Sa, 01.02.2020, 16 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 31.01.2020, 09:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 01.02.2020, 08:15 - 13:30 Uhr

Gebühren

€ 270,00 Teilnehmergebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten