Weiterbildung Heilmittelrichtlinien verstehen und erfolgreich anwenden
Weiterbildung Detail

Heilmittelrichtlinien verstehen und erfolgreich anwenden

Weiterbildung

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen zum Formal richtigen Verordnen. Hier gibt es besonders für Praxisinhaber neue Möglichkeiten zur Patientenbindung und Umsatzerweiterung.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

keine

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

R5829

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Ob selbstständig, angestellter, erfahrener oder frisch absolvierter Therapeut. Das Thema Heilmittelrichtlinien ist die Grundlage des therapeutischen Arbeitsalltages. Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen zum Formal richtigen Verordnen. Durch diese Kenntnisse schützt du somit die Ärzte vor Regressansprüchen seitens der KV und sichern sich gegen finanzielle Absetzungen seitens der Krankenkassen ab. Im Gespräch mit dem Patienten ist eine fundierte Kenntnis der Heilmittelrichtlinien unverzichtbar, um als kompetenter Therapeut wahrgenommen zu werden. In diesem Seminar werden ebenfalls die besonderen Möglichkeiten der Praxisbesonderheiten und der Langfristverordnungen vermittelt. Hier gibt es besonders für Praxisinhaber neue Möglichkeiten zur Patientenbindung und Umsatzerweiterung.

Referenten

Patric Neunemann, BA of International Management, Geschäftsführer der activano medical fitness GmbH

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Di, 16.04.2019, 10 Unterrichtseinheiten

Termine

Dienstag, 16.04.2019, 09:00 - 17:15 Uhr

Gebühren

€ 180,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten