Weiterbildung KISS I
Weiterbildung Detail

KISS I

Weiterbildung

KISS und Wirbelsäulen-Blockierungen bedürfen einer ganzheitlichen Nachbehandlung, die auf die Symptome der Babys bzw. der Kinder abgestimmt ist. Dieses Seminar vermittelt theoretisches Hintergrundwissen und praktische Behandlungsansätze bei KISS-Kindern.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

27

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

F7684

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Kopfgelenks-Induzierte-Symmetrie-Störung und andere Wirbelsäulen-Blockierungen beim Säugling, Kleinkind und Schulkind sind der Seminarschwerpunkt.

Blockierungen bei Kindern sind ein sehr kontrovers diskutiertes Thema. Eine einmalige Lösung der segmentalen Funktionsstörung ist in den seltensten Fällen für sich allein stabil. Es bedarf vielmehr einer ganzheitlichen Nachbehandlung, die auf die Symptome der Babys bzw. der Kinder abgestimmt ist. Diese Fortbildung vermittelt deshalb theoretisches Hintergrundwissen und praktische Behandlungansätze bei KISS-Kindern.

  • Entstehung einer Kopfgelenksblockierung
  • Pathophysiologie der Kopfgelenks-, ISG- und BWS-Blockierung beim Baby und Kind
  • Mobilisierungstechniken für Babys und Kinder
  • Symptome und Befundaufnahme
  • Nachbehandlung beim Baby, Kleinkind und Schulkind

* für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten

Referenten

Monika Bauer, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ärzte, Ergotherapeuten, Logopäden

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 24.05.2019 bis So, 26.05.2019, 27 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 24.05.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 25.05.2019, 08:30 - 17:30 Uhr

Sonntag, 26.05.2019, 08:30 - 15:30 Uhr

Gebühren

€ 345,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten