Weiterbildung Kommunikation und Mitarbeiterführung in der ambulanten und stationären Pflege
Weiterbildung Detail

Kommunikation und Mitarbeiterführung in der ambulanten und stationären Pflege

Weiterbildung

Erlerne Instrumente zur Mitarbeiterführung und Konfliktbearbeitung anhand von Kommunikationsschemen und verschiedenen Kompetenzen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

keine

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

R9576

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Der Umgang miteinander hat großen Einfluss auf das Arbeitsklima, auf die Zufriedenheit von Mitarbeitern und Kunden und letztlich auf die Qualität einer gesamten Einrichtung. Die Anforderungen an das Pflegepersonal und Leitungskräfte wachsen stetig. Nicht selten fühlen sich Mitarbeiter und Leiter überfordert und stoßen an ihre Grenzen. Doch wie können Kommunikation und Mitarbeiterführung so gestaltet werden, dass Lernen und Erfolg für alle Beteiligten möglich ist?

  • Grundlagen der Kommunikation, Grundhaltung und Lebensanschauung, vier Ebenen der Kommunikation nach Schulz von Thun, Verbale und nonverbale Kommunikation, Wahrnehmungsschaubild, Selbst-und Fremdwahrnehmung
  • Fachkompetenz, Soziale Kompetenz, Personelle Kompetenz, Situative Kompetenz, Empathievermögen, Reflexionsvermögen, Konfliktfähigkeit
  • Instrumente der Mitarbeiterführung, Konfliktbearbeitung

Referenten

Sylke Makiola, Krankenschwester, PDL, freiberufliche Beraterin und Referentin im Gesundheits- und Pflegebereich

Zielgruppe

Pflegedienstleiter, Heimleiter, Wohnbereichsleiter, Teamleiter, Führungskräfte

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Mo, 06.05.2019, 8 Unterrichtseinheiten

Termine

Montag, 06.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 130,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten