Weiterbildung K.U.R.-Konzept Peters® - Basisseminar
Weiterbildung Detail

K.U.R.-Konzept Peters® - Basisseminar

Weiterbildung

Das K.U.R.-Konzept Peters® (kommunikations- und ressourcengestütztes Therapiekonzept) ist ein flexibel einsetzbares Verfahren, um gemeinsam mit dem Patienten lösungs- und ressourcenorientiert zu arbeiten. Hierbei sind systemische Basisfertigkeiten genauso bedeutend wie der Einsatz von positiver nonverbaler und verbaler Kommunikation, dem Verständnis des Patienten- und Therapeutensystems wie auch der Anwendung von Lernmotivation und dem Erreichen des Flow-Effektes. In diesem Seminar werden die Grundlagen des K.U.R.-Konzeptes Peters® vermittelt und die Module näher erläutert.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

keine

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

T3374

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Das K.U.R.-Konzept Peters® (kommunikations- und ressourcengestütztes Therapiekonzept) ist ein flexibel einsetzbares Verfahren, um gemeinsam mit dem Patienten lösungs- und ressourcenorientiert zu arbeiten. Hierbei sind systemische Basisfertigkeiten genauso bedeutend wie der Einsatz von positiver nonverbaler und verbaler Kommunikation, dem Verständnis des Patienten- und Therapeutensystems wie auch der Anwendung von Lernmotivation und dem Erreichen des Flow-Effektes.

In diesem Seminar werden die Grundlagen des K.U.R.-Konzeptes Peters® vermittelt und die Module näher erläutert.

Inhalte des Seminars:

  • Bottom-up- und Top-down-Ansatz
  • Module des Konzepts
  • K.U.R.-Modell Peters (Kommunikationsmodell)
  • Kongruenz-Trias (Peters)
  • Ressourcenaktivierung
  • nonverbale und verbale Kommunikation
  • Practional Reasoning
  • Movements des Konzepts

Buchempfehlung:

Ergotherapie individualisiert gestalten. Lösungsorientiertes Arbeiten mit dem K.U.R.-Konzept (Springer Verlag, 2017 Bianca Peters)

Referenten

Bianca Peters, Ergotherapeutin, Heilpraktikerin, zertifizierte Handtherapeutin (AfH)

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Schüler (der aufgeführten Berufsgruppen) ab 1. Ausbildungsjahr

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 16.03.2019 bis So, 17.03.2019, 14 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 16.03.2019, 09:00 - 16:30 Uhr

Sonntag, 17.03.2019, 09:00 - 14:30 Uhr

Gebühren

€ 230,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten