Weiterbildung Manualtherapeutische Behandlung – Hand
Weiterbildung Detail

Manualtherapeutische Behandlung – Hand

Weiterbildung

In diesem Seminar lernst du die Grundlagen der Manuellen Therapie. Es ist das Basisseminar in der Seminarserie Manualtherapeutische Behandlung. Du erhältst Informationen zu Indikation, Kontraindikation und Zielstellung der Manuellen Therapie wie auch wesentliche Hinweise zu speziellen Aussagen der Tests in der Funktionsprüfung und Durchführung der manualtherapeutischen Techniken.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

20

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

I2487

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

In diesem Seminar lernst du die Grundlagen der Manuellen Therapie. Es ist das Basisseminar in der Seminarserie „Manualtherapeutische Behandlung“.

Für die Handbehandlung ist dieses Seminar ein in sich abgeschlossenes Seminar. Du erhältst Informationen zu Indikation, Kontraindikation und Zielstellung der Manuellen Therapie wie auch wesentliche Hinweise zu speziellen Aussagen der Tests in der Funktionsprüfung und Durchführung der manualtherapeutischen Techniken. Die für die Praxis wichtigen Regeln der Osteo- und Arthrokinematik werden Dir erklärt. Nach einer Auffrischung der Anatomie, Biomechanik und Pathophysiologie palpierst Du die knöchernen und Weichteilstrukturen der Hand.

Das praktische Durchführen der Funktionsprüfung erweitert Dein Wissen, funktionelle Probleme der Hand zu erkennen und gezielt manualtherapeutische Techniken in den ergotherapeutischen Behandlungsaufbau einzubauen. An allen Gelenken der Hand übst du Traktions- und Gleittechniken. An der Unterarmmuskulatur erlernst du die Funktionsmassage und PIR-Technik zur Mobilisation der Muskulatur.

Nach Beendigung des Seminars bist du in der Lage, spezielle funktionelle Probleme der Hand zu erkennen und gezielte manualtherapeutische Techniken in den ergotherapeutischen Behandlungsaufbau einzusetzen. Du erlernst die Differenzierung von Weichteil- und Gelenkproblemen mit entsprechenden Behandlungsvorschlägen.

  • Grundlagen der Manuellen Therapie
  • Arthrokinematik, Osteokinematik
  • Anatomie, Biomechanik, Pathophysiologie, Palpation der Strukturen der Hand
  • Funktionsprüfung der Hand und Differenzierung von Weichteil- und Gelenkproblemen sowie funktionelle Massagetechniken
  • Muskeldehntechniken, postisometrische Relaxation (PIR-Techniken) sowie Traktions- und Gleittechniken
  • Vorschläge für Behandlungsaufbau entsprechend dem funktionellen Problem der Hand

* für Ergotherapeuten

Referenten

Gerlinde Wolf, Fach- und Sportphysiotherapeutin, Manualtherapeutin

Zielgruppe

Ergotherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 06.06.2020 bis Sa, 13.06.2020, 20 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 06.06.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Samstag, 13.06.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Gebühren

€ 250,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten