Weiterbildung MFT 4-8 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 4 bis 8-Jährige mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch
Weiterbildung Detail

MFT 4-8 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 4 bis 8-Jährige mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch

Weiterbildung

In diesem Seminar wird der Inhalt und das Vorgehen der Muki-Hefte praxisorientiert und bezogen auf das Alter von 4 bis 8 Jahren vermittelt. Ausgehend von einer gezielten logopädischen Diagnostik, werden spielerisch, mit viel Spaß, Bewegung, Wahrnehmungsschulung und Ganzkörperarbeit, die orofazialen Funktionen, das physiologische Schlucken und bei Bedarf die Artikulation trainiert.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

18

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Stuttgart

Lehrgangsort Lehrgangsort

Z2043

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

MFT 4-8 sTArs ist ein strukturiertes, kindgerechtes Therapieprogramm für Kinder zwischen vier und acht Jahren zur Behandlung von myofunktionellen Störungen und bei Bedarf von Artikulationsproblemen der Laute /s/ und /sch/.

Das dreiteilige Therapieprogramm wurde auf der Basis des etablierten Therapiekonzepts von Anita Kittel und in Zusammenarbeit mit ihr entwickelt. Muki, der Affe, ist in jeder Affenlogostunde dabei. Zusammen mit seinen beiden Freunden, nimmt er das Therapiekind jede Stunde mit auf eine neue Abenteuerreise.

Er zeigt den Kindern lustige „Übung und Spaß-Aufgaben“, welche im Alltag gut umzusetzen sind.

Jede Therapieeinheit ist vorgeplant und kann mit individuellen Hilfen den Fähigkeiten und dem Alter des Kindes angepasst werden.

Ausgehend von einer gezielten logopädischen Diagnostik, werden spielerisch, mit viel Spaß, Bewegung, Wahrnehmungsschulung und Ganzkörperarbeit werden die orofazialen Funktionen, das physiologische Schlucken und bei Bedarf die Artikulation trainiert.

Das Therapiematerial gliedert sich in drei Übungshefte:

Heft 1: Mukis Mundspaßspiele

Heft 2: Mukis Schluckspaßspiele

Heft 3: Mukis Sprechspaßspiele

Die Therapiehefte sind aufeinander aufbauend. Sie beinhalten altersgemäße, ansprechende Materialien und Übungsideen. Die Übungshefte müssen für das Seminar mitgebracht werden.

In diesem Seminar wird der Inhalt und das Vorgehen der „Muki-Hefte“ praxisorientiert und bezogen auf das Alter von 4 bis 8 Jahren vermittelt.

Dabei werden folgende Bereiche erarbeitet:

  • Diagnostik bei myofunktionellen Störungen und Aussprachestörungen ab vier Jahren
  • Verlaufsdokumentation zur Evaluierung des Therapieprozesses
  • Intervalltherapie bei myofunktionell bedingten Schluckstörungen im Anschluss an die Intensivtherapie (Schluckspaßtests – SSTs)
  • Ganzkörperkoordinationsübungen
  • Zungen-, Lippen-, Ansaug- und Schluckübungen
  • Taktil-kinästhetische Übungen zur Förderung orofazialen Wahrnehmung
  • Theorie und praktische Übungen zur Lautanbahnung und Festigung der Laute /s/ und /sch/ bei Sigmatismus und Schetismus addentalis, interdentalis oder lateralis: sTArs: spezielle Therapie der Artikulation von s/sch nach A. Kittel

Die Grundlagen der Myofunktionellen Therapie nach Anita Kittel, ihr Therapieaufbau sowie die Zusammenhänge der orofazialen Muskulatur werden vorausgesetzt. Hierzu ist das Lesen des Buches „Myofunktionelle Therapie“ von A.Kittel (Schulz-Kirchner-Verlag, ISBN 3-8248-0400-X) und/oder der Besuch der Fortbildung „MFT 9-99 sTArs“ notwendig.

Die Muki-Übungshefte müssen für das Seminar mitgebracht werden.

* für Logopäden und Sprachtherapeuten

Referenten

Anita Kittel, Logopädin, Buchautorin, psychologische Beraterin, www.anitakittel.de

Nina Förster, Staatlich geprüfte Logopädin, Buchautorin und Dozentin

Zielgruppe

Logopäden, Sprachtherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Die Grundlagen der Myofunktionellen Therapie nach Anita Kittel, ihr Therapieaufbau sowie die Zusammenhänge der orofazialen Muskulatur werden vorausgesetzt. Hierzu ist das Lesen des Buches „Myofunktionelle Therapie“ von A. Kittel (Schulz-Kirchner-Verlag, ISBN 3-8248-0400-X) und/oder der Besuch der Fortbildung „MFT 9-99 sTArs“ notwendig.

Zeitraum

Fr, 22.03.2019 bis Sa, 23.03.2019, 18 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 22.03.2019, 09:00 - 17:30 Uhr

Samstag, 23.03.2019, 09:00 - 17:30 Uhr

Gebühren

€ 295,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie Stuttgart

Daimlerstraße 71

70372 Stuttgart

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten