Weiterbildung Neuroanatomie der Motorik
Weiterbildung Detail

Neuroanatomie der Motorik

Weiterbildung

In dem Seminar lernst du die Grundlagen der für die Motorik wichtige neuronale Strukturen kennen und Vorgänge werden anhand von Fallbeispielen erklärt.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

9

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

G7801

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Neuroanatomie verstehen und Zusammenhänge erkennen.

Die Neuroanatomie ist ein sehr komplexer Fachbereich. Aufgrund seiner Vielfältigkeit fällt es Therapeuten oft schwer zu verstehen, wie die Symptome der Patienten mit neuronalen Schädigungen zusammenhängen können. Doch nur wenn man die Mechanismen, die zur Entstehung verschiedener Symptome beitragen können kennt, kann man eine effektive Therapie gestalten.

In dem Seminar lernst du die Grundlagen der für die Motorik wichtige neuronale Strukturen kennen und Vorgänge werden anhand von Fallbeispielen erklärt.

Hierbei wird auf die Motorik des Rumpfes und der Extremitäten, sowie des Kopf-Hals-Bereiches näher eingegangen. Ein weiterer Abschnitt beschäftigt sich mit dem Gleichgewicht und der posturale Kontrolle. Die Sensibilität stellt einen wichtigen Bereich für die Motorik dar. Daher werden Zusammenhänge und das ineinander übergreifende Zusammenspiel von Rezeptoren, Bahnen der Sensibilität und der Verschaltung im Kortex betrachtet. Sowie die Funktionen des Hörens und Sehens.

Ziel des Seminares ist es, die Neuroanatomie besser zu verstehen, Zusammenhänge mit bestimmten Symptomatiken zu erkennen und die Nutzung der Fähigkeiten des Nervensystems für die Therapie abzuleiten.

* für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten

Referenten

Jacques Ch. L. van der Meer, Bobath-Instruktor IBITA, Dipl.-Physiotherapeut und Mitglied NEKU (www.neku.pro)

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Mi, 02.10.2019, 9 Unterrichtseinheiten

Termine

Mittwoch, 02.10.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Gebühren

€ 130,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten