Weiterbildung Neurorehabilitation in der Praxis
Weiterbildung Detail

Neurorehabilitation in der Praxis

Weiterbildung

Der Lehrgang beinhaltet nicht nur die neuesten Erkenntnisse in motorisches Lernen und motorische Kontrolle, Ergebnismessungen und evidenzbasierte Praxis, sondern auch praktische Behandlungsansätze, praktische Übungen für den Alltag und für Hausbesuche.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

9

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

S9370

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus oder der Rehabilitationsklinik, ist oft der Patient noch nicht richtig auf seinen Alltag (ADL) eingestellt. Es wird oft der Eindruck geweckt das eine Behandlungsmethode überlegen ist dieses ist nicht der Fall, es gibt viele verschiedene Probleme bei Patienten und damit auch eine große Auswahl an therapeutischen Methoden. Ein Behandlungsstandard ist eine Utopie. Beim Erstellen eines ein Behandlungsplanes spielen selbstverständlich die individuellen personsgebundenen Faktoren eine Rolle, aber ein Gehirn kann lernen.

Das Seminar beinhaltet nicht nur die neuesten Erkenntnisse in motorisches Lernen und motorische Kontrolle, Ergebnismessungen und evidenzbasierte Praxis. Der Lehrgang vermittelt vor allem auch praktische Behandlungsansätze, praktische Übungen für den Alltag und auch für Hausbesuche.

* für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten

Referenten

Jacques Ch. L. van der Meer, Bobath-Instruktor IBITA, Dipl.-Physiotherapeut und Mitglied NEKU (www.neku.pro)

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 17.08.2019, 9 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 17.08.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Gebühren

€ 130,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten