Weiterbildung Psychosomatik – Manuelle Techniken bei psychosomatischen Erkrankungen und akuten Stresszuständen
Weiterbildung Detail

Psychosomatik – Manuelle Techniken bei psychosomatischen Erkrankungen und akuten Stresszuständen

Weiterbildung

Du bist mit Beendigung des Seminars in der Lage, dein neues Wissen praktisch an einer Vielzahl von Patienten anzuwenden. Durch deine neu erlangten Fähigkeiten kannst du täglich wiederkehrende Krankheitsbilder aus einem neuen bzw. anderen Blickwinkel betrachten und somit festgefahrene Therapiesituationen für Patient und Therapeut erfolgreich und zielorientiert beleben.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

20

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

B5093

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Du bist mit Beendigung des Seminars in der Lage, dein neues Wissen praktisch an einer Vielzahl von Patienten anzuwenden. Durch deine neu erlangten Fähigkeiten kannst du täglich wiederkehrende Krankheitsbilder aus einem neuen bzw. anderen Blickwinkel betrachten und somit festgefahrene Therapiesituationen für Patient und Therapeut erfolgreich und zielorientiert beleben.

  • Einführung – Was verstehen wir unter dem Thema?
  • Betrachtung einzelner Krankheitsbilder unter schulmedizinischer und traditionell chinesischer Sichtweise (Kopfschmerzen, Migräne, Verdauungsstörungen, Bauchschmerzen unklarer Genese, Belastungssyndrome, Schlafstörungen, stressbedingte, arterielle Hypertonie, psychovegetative Stresssymptome)
  • Erlernen manueller Behandlungstechniken und besonderer Körperübungen/Qi Gong auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin
  • TCM als Grundlage zur Behandlung besprochener Krankheitsbilder
  • Anwendung erlernter Behandlungstechniken und Körperübungen/Qi Gong
  • Einführung in manuelle Techniken bei psychosomatischen Erkrankungen und akuten Stresszuständen

* für Ergotherapeuten

Referenten

Tobias Engel, Ergotherapeut, Dipl. TUINA Therapeut, Heilpraktiker

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Heilpraktiker

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 08.11.2019 bis So, 10.11.2019, 20 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 08.11.2019, 15:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 09.11.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Sonntag, 10.11.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 310,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten