Weiterbildung Psychosomatische Aspekte in der Bewegungstherapie
Weiterbildung Detail

Psychosomatische Aspekte in der Bewegungstherapie

Weiterbildung

Das Seminar offeriert Dir neue Sicht- und Denkweisen, die über die funktionalen Methoden der Sport- und Bewegungstherapie hinausgehen. Du erfährst wie Kommunikative und Konzentrative Bewegungstherapie physiologische als auch psychosoziale Veränderungen hervorrufst.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

15

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

G3522

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Psyche und Körper als Einheit zu betrachten, sollten das grundlegende Element von bewegungstherapeutischen Angeboten sein. Ohne die Einbeziehung dieser beiden persönlichen, sehr individuellen Faktoren werden Bewegungsstunden kaum nachhaltig wirken. Der Einsatz der Kommunikativen und Konzentrativen Bewegungstherapie zeigt, dass physiologische auch mit psychosozialen Veränderungen einhergehen sowie zur Persönlichkeitsbildung und Heilung beitragen können. Dieses Seminar offeriert Dir neue Sicht- und Denkweisen, die über die funktionalen Methoden der Sport- und Bewegungstherapie hinausgehen.

  • grundlegende Elemente der Bewegungstherapie
  • Einsatz der Kommunikativen und Konzentrativen Bewegungstherapie
  • erlernen von Selbstregulationstechniken nicht nur für Kursleiter und Therapeuten (AT, PR, Qi Gong)
  • Salutogenese und Resilienz in Theorie und Praxis
  • Umgang mit schwierigen Patienten und Situationen

Referenten

Dr. Grit Schöley, Dipl. Sportlehrerin, Sporttherapeutin, Qi Gong Lehrerin und AT, Reha-Sporttrainerin Neurologie und Psychiatrie, Therapeutin für Kommunikative Bewegungstherapie, Sytemischer Coach

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 09.08.2019 bis Sa, 10.08.2019, 15 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 09.08.2019, 14:30 - 19:00 Uhr

Samstag, 10.08.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Gebühren

€ 235,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten