Weiterbildung Schulter – Komplexes therapeutisches Beschwerdebild
Weiterbildung Detail

Schulter – Komplexes therapeutisches Beschwerdebild

Weiterbildung

Therapeutische Techniken zur Weichteil- und Gelenkmobilisation sowie Kräftigungs- und Koordinationsschulung in der Frühphase bis zur intensiven Belastungsphase werden vermittelt.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

25

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

S8637

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Das Schultergelenk mit seiner komplizierten Biomechanik, aber auch mit seiner Pathologie und Traumatologie stellt ein häufiges Problem in der therapeutischen Praxis dar. Durch verbesserte diagnostische und operative Verfahren steigt die Anforderung an dich als Therapeut ständig. Das Seminar hilft dir, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Nach intensiver Anatomie und Biomechanik des Schultergelenks und des Schultergürtels, sowie der an der Funktionseinheit benachbarten Gelenke, stehen dir zwei Filme zur Verfügung, in welchen die Operationstechnik bei Schulter-TEP und eine arthroskopische Schulteroperation dargestellt werden. Therapeutische Techniken zur Weichteil- und Gelenkmobilisation sowie Kräftigungs- und Koordinationsschulung in der Frühphase bis zur intensiven Belastungsphase werden gelehrt.

  • Anatomie und Biomechanik der Schulter
  • Pathologie z. B. Impingement-Syndrom, Rotatorenmanschettenruptur
  • Befund und Behandlung nach Trauma, akute und chronische Schmerzzustände
  • Behandlung der periartikulären Strukturen
  • Gelenk- und Nervenmobilisation
  • Kräftigungs- und Koordinationsübungen

* für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten,

Referenten

Udo Blinzig, Physio- und Manualtherapeut, Terrierinstruktor, Triggerpunktinstruktor

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure und med. Bademeister

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 12.04.2019 bis So, 14.04.2019, 25 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 12.04.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 13.04.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 14.04.2019, 09:00 - 14:00 Uhr

Gebühren

€ 285,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten