Weiterbildung Semantisch-lexikalische Störungen bei Kindern
Weiterbildung Detail

Semantisch-lexikalische Störungen bei Kindern

Weiterbildung

Dieses Seminar soll diagnostische Möglichkeiten aufzeigen und verschiedene Therapiemethoden vorstellen. In diesem Seminar werden die Entwicklung, die Untersuchung der semantisch-lexikalischen Ebene und die Therapie von semantisch-lexikalischen Störungen störungsspezifisch und praxisorientiert dargestellt, an Videobeispielen verdeutlicht und Materialien für Diagnostik und Therapie vorgestellt.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

13

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

D6169

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Sprachentwicklungsauffällige Kinder zeigen häufig Symptome auf der semantisch-lexikalischen Ebene, z.B. einen eingeschränkten Wortschatz, Speicher- und Abrufprobleme und/oder Störungen in der Kategorienbildung. Dieses Seminar soll diagnostische Möglichkeiten (AWST-R, WWT, Patholinguistische Diagnostik) aufzeigen und verschiedene Therapiemethoden (z.B. Wortschatzförderung bis zur 50-Wörter-Grenze, Speicher- und Abruftherapie in Anlehnung an Glück, Vorgehen in Anlehnung an den Patholinguistischen Therapieansatz, Strategievermittlung in Anlehnung an Motsch) vorstellen. Durch Videobeispiele und Vorstellung von geeigneten Materialien wird die Übertragung in die Praxis unterstützt. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die neuesten Forschungsergebnisse in der Therapie von semantisch-lexikalischen Störungen bei Kindern.

Publikationen

,,Leben mit Down-Syndrom´´ Nr. 74, September 2013: Simone Homer-Schmidt, Carmen Barth: Logopädische Beratung in der Down-Syndrom-Sprechstunde

* für Logopäden

Referenten

Carmen Barth, HM.Sc. in Klinischer Linguistik

Zielgruppe

Logopäden, Sprachheiltherapeuten, Klinische Linguisten (und ähnliche Berufsgruppen)

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 24.01.2020 bis Sa, 25.01.2020, 13 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 24.01.2020, 15:00 - 19:00 Uhr

Samstag, 25.01.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühren

€ 230,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten