Weiterbildung Sportphysiotherapie - anerkannt in der EAP
Weiterbildung Detail

Sportphysiotherapie - anerkannt in der EAP

Weiterbildung

Dieses Seminar entspricht den Qualifikationsanforderungen Sportphysiotherapie in der EAP.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

30

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

A3055

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Die Sportphysiotherapie ist eine Spezialisierung im Rahmen der Physiotherapie. Sie umfasst die Tätigkeitsfelder der Akutversorgung am Spielfeldrand sowie der Rehabilitation und Prävention von Sportverletzungen und Überlastungsschäden. Selbst wenn die Ursprünge im Leistungssport zu finden sind, richtet sich die Sportphysiotherapie heute gleichermaßen auch an den Breitensport. Darüber hinaus gehört die Therapie von Zivilisationserkrankungen durch Sport ebenso zum Kernkompetenzprofil des Sportphysiotherapeuten.

Ziel dieses Seminares ist es, dir Kenntnisse und Fähigkeiten zur professionellen sportphysiotherapeutischen Arbeit zu vermitteln. Hierfür werden zu den nachstehenden Inhalten theoretische, wissenschaftlich fundierte Hintergrundinformationen aufgezeigt. Deren praktische Anwendung steht jedoch im Vordergrund.

Inhalt

  • Einführung in die Sportphysiotherapie
  • Ausstattung des Betreuerkoffers
  • Akutversorgung an der Seitenlinie
  • Sport gegen heutige Zivilisationserkrankungen
  • angewandte Trainingswissenschaft Trainingssteuerung, Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer
  • Untersuchung und aktive Physiotherapie bei Beschwerden der unteren und oberen Extremität
  • Taping im Sport - unelastisches vs. elastisches Taping

Das seminar Sportphysiotherapie in der EAP ist von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (DGUV), Landesverband Südwest, entsprechend den EAP-Anforderungen i.d.F. vom 01.07.2014 anerkannt. Das Modul Athletiktraining in der Physiotherapie erweitert die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten und kann als Ergänzung angesehen werden.

Nach Absolvierung beider Kurse erhältst du ein Zertifikat FOMT-Sportbetreuer/-in. Die Reihenfolge der Absolvierung ist offen, d. h. es kann auch erst der Athletiktrainerkurs besucht werden.

* für Physiotherapeuten

Referenten

Patrick Hartmann, Sport- und Gymnastiklehrer, Physiotherapeut, (M.Sc.Sports Injury Management), Fachlehrer für KG Gerät, Team FOMT

FOMT - Fortbildungen für Orthopädische Medizin

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Dipl.-Sportlehrer

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 21.06.2019 bis So, 23.06.2019, 30 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 21.06.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 22.06.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 23.06.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Gebühren

€ 410,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten