Weiterbildung Tapen – Kinesiologisches Taping für Logopäden
Weiterbildung Detail

Tapen – Kinesiologisches Taping für Logopäden

Weiterbildung

In diesem Seminar werden dir die Grundlagen und Basistechniken des kinesiologischen Tapings nähergebracht. Nach der Weiterbildung kannst du die Techniken zur Entstauung des Gesichts, Stabilisierung des Unterkiefers, Temporomandibuläre Dysfunktionsbehandlung, Trigeminus Neuralgie, Fazialisparese, Narbenbehandlung, M. Sternocleidomastoideus, etc. anwenden.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

17

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

I4909

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

In diesem Seminar werden dir die Grundlagen und Basistechniken des kinesiologischen Tapings nähergebracht. Nach der Weiterbildung kannst du die Techniken zur Entstauung des Gesichts, Stabilisierung des Unterkiefers, Temporomandibuläre Dysfunktionsbehandlung, Trigeminus Neuralgie, Fazialisparese, Narbenbehandlung, M. Sternocleidomastoideus, etc. anwenden.

  • Grundlagen des kinesiologischen Tapings
  • Erlernen der Basistechniken für die wichtigsten Krankheitsbilder in der Logopädie

* für Logopäden, Sprachheiltherapeuten und Sprachtherapeuten

Referenten

Olaf Kandt, zertifizierter Instructor für kinesiologisch-reflektorische Tapemethoden (DVG), FCT und FRC Trainer (DVG)

Zielgruppe

Logopäden, Sprachheillehrer, Sprachheiltherapeuten, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Sa, 15.09.2018 bis So, 16.09.2018, 17 Unterrichtseinheiten

Termine

Samstag, 15.09.2018, 10:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, 16.09.2018, 09:00 - 14:30 Uhr

Gebühren

€ 295,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten