Weiterbildung TUINA Therapie – Wirbelsäulen- und Extremitätenerkrankungen
Weiterbildung Detail

TUINA Therapie – Wirbelsäulen- und Extremitätenerkrankungen

Weiterbildung

Befundentsprechende Schiebe-, Reibe- und Ziehtechniken, die sowohl Akupressur und Variationen der Meridiandruckpunktbehandlung beinhalten, werden vermittelt. So kannst du bei chronischen Störungen den richtigen Ansatz finden. Verschieden tiefgreifende, manuelle Techniken regulieren das Qi in den lokalen und auch in den Ganzkörpermeridianen.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

28

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

Leipzig

Lehrgangsort Lehrgangsort

L2979

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

TUINA ist die ganzheitliche, traditionelle, chinesische Manuelle Therapie. Sie ist eine selbständige Therapieform und hat innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM, einen hohen Stellenwert. TUINA wendet Schiebe-, Reibe- und Ziehtechniken an, die sowohl Akupressur als auch Variationen der Meridiandruckpunktbehandlung enthalten. Durch die verschieden tief greifenden, manuellen Techniken wird Qi in den lokalen wie auch in den Ganzkörpermeridianen reguliert. Mit dieser Stimulation und Regulation wird das Yin und Yang des Körpers und des Funktionskreises der fünf Elemente, chinesisches Organsystem wieder hergestellt.

Du lernst, wie du deine Behandlungsintensität und Geschwindigkeit entsprechend dem Befund anpasst, um so auch bei chronischen Störungen den richtigen Ansatz zu finden.

  • Einführung in die TCM
  • Meridiane und Akupressurpunkte
  • verschiedene Behandlungstechniken
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates

Publikationen

W. Sun und A. Kapner, „Praxis der Tuina-Therapie“, Hippokrates Verlag Stuttgart, 2007

* für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure und med. Bademeister

Referenten

Dr. med. Weizhong Sun, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Medizinischer Leiter der Deutschen Tuina Akademie GmbH

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ärzte, Ergotherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Heilpraktiker

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Fr, 13.09.2019 bis So, 15.09.2019, 28 Unterrichtseinheiten

Termine

Freitag, 13.09.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Samstag, 14.09.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 15.09.2019, 08:30 - 15:30 Uhr

Gebühren

€ 408,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten