Weiterbildung Untere Extremität in der Neurologie für Ergotherapeuten
Weiterbildung Detail

Untere Extremität in der Neurologie für Ergotherapeuten

Weiterbildung

Wenn du dich etwas unsicher fühlen bei der unteren Extremität in der Neurologie wäre dieses Seminar was für dich. Ein stabiler Rumpf bildet die Grundvoraussetzung für eine adäquate Bein Fuss Funktion.

Auf einen Blick

Zahlen & Fakten

frei

Teilnehmerplätze Teilnehmerplaetze

9

Fortbildungspunkte* Fortbildungspunkte

München

Lehrgangsort Lehrgangsort

Q7745

Bestellnummer Bestellnummer

Die wichtigsten Informationen

Details

Seminarbeschreibung

Wie du weißt ist Ergotherapie nicht nur Arm und Hand, auch Bein und Fuss gehören dazu. Wenn du dich etwas unsicher fühlen bei der unteren Extremität in der Neurologie wäre dieses Seminar was für dich. Ein stabiler Rumpf bildet die Grundvoraussetzung für eine adäquate Bein Fuss Funktion. Ein Fortbildungsschwerpunkt erläutert das Zusammenspiel von Rumpf zur unteren Extremität bei neurologischen Patienten. Um gute Therapieergebnisse erzielen zu können, ist es wichtig, Patientenziele zu berücksichtigen und mit alltagsnahen Therapiemedien zu arbeiten.

Fortbildungsinhalt sind verschiedene Erscheinungsformen der unteren Extremität nach neurologischen Schädigungen, u.a. das Durchschlagen des Knies, nicht Aufstehen können vom (Roll-)Stuhl, Gewichtsverlagerungen, Kontrakturen, Gehen bzw. Stehen auf dem Außenrand des Fußes oder Zirkumduktion des Beines beim Gehen.

Inhalte

  • Fundament Rumpf als Grundlage für normale Bewegungen der unteren Extremität
  • physiologische Bewegungsmuster der unteren Extremität
  • pathologische Bewegungsmuster der unteren Extremität nach Auftreten einer neurologischen Erkrankung
  • praktische Behandlungstechniken in verschiedenen Ausgangsstellungen
  • Einsetzen von Alltagsgegenständen in der Therapie unter Berücksichtigung der Patientenziele

* für Ergotherapeuten

Referenten

Jacques Ch. L. van der Meer, Bobath-Instruktor IBITA, Dipl.-Physiotherapeut und Mitglied NEKU (www.neku.pro)

Zielgruppe

Ergotherapeuten

Zugangsvoraussetzungen

Zeitraum

Mo, 17.06.2019 bis Di, 18.06.2019, 9 Unterrichtseinheiten

Termine

Montag, 17.06.2019, 17:30 - 21:30 Uhr

Dienstag, 18.06.2019, 17:30 - 21:30 Uhr

Gebühren

€ 130,00 Teilnahmegebühr

Seminarort

Heimerer Akademie GmbH

Bayerstraße 73

80335 München

Anmeldung und Beratung

Heimerer Akademie GmbH

Hohmannstraße 7 b

04129 Leipzig

Telefon: 030 3982036-0

Telefon: 0800 2325233 (gebührenfrei)

Fax: 030 3982036-98

E-Mail: akademie@heimerer.de

Hier gibt es Unterstützung

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Allgemein

Für zahlreiche unserer Seminare stehen dir viele Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Dazu gehören:

- staatliche Bildungsprämie

- Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

- Programme für Bundeswehrangehörige (BFD)

- Unterstützung durch Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften

- weitere Fördermöglichkeiten